Lesespiel von der Demonstration

Auch im dritten Lesespiel nimmt uns Körner mit auf eine Reise in die ehemalige DDR bzw. ins Fernsehen, denn daraus kennen wir diese Bilder.

Kunstvoll kann der Leser durchspielen, wie die Parteiführung und die verschiedenen ausführenden Organe die alljährlich stattfindenden Jahresfeiern vorbereitet hat und die Konserven aus den Archiven immer wieder verwendet wurden, um die wie jedes Jahr fähnchenschwenkenden Menschenmengen an den Straßen im Fernsehen zeigen zu können.

Spielen Sie hier selbst lesend durch, wie die Demonstrationen der Macht im Hintergrund inszeniert wurden (apropos Demonstration: man beachte den gänzlich anderen Gebrauch des Begriffes Demonstration in der DDR im Vergleich zur BRD)
Inszenierung zum 1.Mai – jedes Jahr wieder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.